EU-Abgeordneter aus Rostock : Klare Absage von Grünen-Politiker Niklas Nienaß an von der Leyen

svz+ Logo
Bald EU-Abgeordneter: Niklas Nienaß
1 von 2
Bald EU-Abgeordneter: Niklas Nienaß

Für den einzigen Europa-Delegierten aus Mecklenburg-Vorpommern kommt die aktuelle deutsche Verteidigungsministerin als Präsidentin der EU-Kommission nicht in Frage.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
12. Juli 2019, 20:00 Uhr

Seine Haltung ist unmissverständlich. „Ich werde Ursula von der Leyen nicht wählen“, erklärte Nienaß. Die Kandidatin habe ihn mit ihren inhaltlichen Positionen in keiner Weise üb...

eSien autgHnl sti täncsiismshre.dvlnu hc„I rdeew alrUus von dre Lyeen thinc läew“hn, älterrke ßeN.ian Die daniaditKn heab ihn tim inreh eiancilhlthn Pinontseio in nekrie seieW übneeeurzg knnen.ö Si„e iwerkt uaf hmci os, lsa ingeg es rih ahuc agr hnict dmaur, ide Genrnü fau hrei etSei uz eiz,“enh etietl red Egdnepouaotrabeer asu VM ertwie ti.m

 

eniE sbAega artkisees onv erd yneeL nebne dre rnnFGüi-kneoatr mit 47 tAegbednnoer rteesib von end 61 tsceedhun elkamaSiotedrzon eowis nov dne ienkLn tmi 41 reAboe.gdtnne Enei lshsivclereä snurtügznetUt ath risbhe urn onv edr neLeys gneiee iaeinPfetei,mlar rseäcuhioEp t,ielorspVka mti 812 tiSnez tgs.leiiirnsa

:eelsWeiertn Vno rde Leeny wibrt mu itnSmem - nGüre nelhen sie ab

e:eiWlnteser eureF rfi:e ikoSPterDi-lP niefgre vno edr yneeL na

Deiecluth Ktrkii ebtü aißeNn na der Atr udn eWsie, eiw ide iongmnuieNr ednuszta kongemem r.wa „Im Snine erurnes pähuesnioecr Draetikmoe ifdne cih es higrtueclrän dnu agtanrubr, dsas rde aRt rde tsSa-at nud erincssfRghuege sda tnamtkeSiypdezdtainssne etsthsicam ,“ath htcaem der eokiinlütrGrenp tlhdc.eui Mna önkne dhco hctin nde ngirennBüer udn eürnBrg im fWklhmapa neonamtagl äehezrl,n sdas ieenr erd tpkzieSnienatddan ssermistmKsinodonipä redew – udn ndan slu,nseaz assd„ sdeise rpresnhVcee in die noTne eauhneg iw“rd.

rDe erJnutdtsua ßnieNa sau kstoocR )7(2 fhtfseca las giereniz daitKnad asu uprloecVmrnkregoebn-mM eib edn wuaEelraohnp im Mai eesdsi sarhJe den nruSpg sin pmaeau.ltaroprnE ieD nrünGe usa VM ehcnscki itamd emrtssla nie legidtiM uas inerh Rnieeh cnha gat.ßurrSb Der nhac gneeeir uAsgase edhg„eüln u“eEprorä iwll ichs orv elalm frü ned scuKzamhlti ac.snekatrhm

zur Startseite