Stralsund : Diebe plündern reihenweise Aal-Reusen

von 09. Juni 2021, 11:47 Uhr

svz+ Logo
Diebe plündern reihenweise Aal-Reusen. Die Polizei hofft auf Hinweise
Diebe plündern reihenweise Aal-Reusen. Die Polizei hofft auf Hinweise

Die Polizei in Stralsund fahndet zusammen mit Fischern nach Aal- und Reusendieben.

Stralsund | Wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch in Stralsund erläuterte, gab es in den vergangenen Wochen eine Reihe von Diebstählen in den Boddengewässern im Süden und im Norden der Insel Rügen. Insgesamt seien mehr als zehn Aal-Reusen geplündert worden oder gleich ganz inklusive Fang verschwunden. Die Polizei hofft nun auf Hinweise von Anwohnern oder Gästen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite