Schaden am Gleis : Die Bahn stoppt Züge zwischen Schwerin und Rostock

von 06. Mai 2021, 10:14 Uhr

svz+ Logo
Schon seit Monaten laufen Bauarbeiten an den Gleisen bei Ventschow. Doch jetzt musste die Strecke ganz gesperrt werden.
Schon seit Monaten laufen Bauarbeiten an den Gleisen bei Ventschow. Doch jetzt musste die Strecke ganz gesperrt werden.

Ein Schaden an einem Gleis bei Ventschow führt zu massiven Behinderungen für Bahnreisende zwischen Schwerin und Rostock.

Schwerin/Ventschow | Unmut bei Pendlern: Durch eine Streckensperrung zwischen Schwerin und Rostock fallen viele Züge aktuell aus. Davon sind sowohl Regional- als auch Fernverkehrszüge betroffen. Züge des Fernverkehrs pendeln oder fallen aus. Betroffen seien alle IC- und ICE-Züge zwischen Hamburg, Schwerin und Rostock sowie die IC-Züge von Leipzig nach Warnemünde. Letztere...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite