#filmkunstzuhause : Filmkunstfest MV zum ersten Mal nur online zu sehen

23-11368278_23-66108191_1416392711.JPG von 01. Mai 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Filmkunstchef Volker Kufahl und sein Team stellen ein ganzes Festival online.
Filmkunstchef Volker Kufahl und sein Team stellen ein ganzes Festival online.

Das 30. Filmkunstfest MV musste abgesagt werden. Festivalchef Volker Kufahl und sein Team haben dennoch ein Festivalprogramm mit 62 Filmen organisiert – online

Das Filmkunstfest MV in Schwerin hat in seiner 30-jährigen Geschichte so einiges erlebt: Leinwände brannten. Der Ehrenpreisträgerin Hanna Schygulla blieb glatt die Stimme weg. Bei einer Kunstaktion mit einem Bus verseuchte auslaufendes Öl den Markt, die Versicherung wollte nicht zahlen, das Festival ging beinahe pleite. Schauspieler Bruno Ganz verspott...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite