Covid-19-Infektionen : Wirrwarr um Corona-Zahlen in Vorpommern-Greifswald

von 16. Februar 2021, 19:14 Uhr

svz+ Logo
Der Inzidenzwert gibt die Anzahl der Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen an.
Der Inzidenzwert gibt die Anzahl der Corona-Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen sieben Tagen an.

Landkreis Vorpommern-Greifswald weist Spekulationen über vermeintlich fehlerhafte Angaben zu Corona-Infektionen zurück.

Greifswald | Im besonders stark von der Corona-Pandemie betroffenen Landkreis Vorpommern-Greifswald gibt es Diskussionen über widersprüchliche Zahlen in der Corona-Statistik und einem womöglich zu hoch berechneten Inzidenzwert. Demnach ist der Landkreis möglicherweise gar kein Hochrisikogebiet mehr. Auslöser sind Abweichungen zwischen vom Landkreis veröffentlichte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite