Corona : Streit um PCR-Tests für Kita-Kinder

von 12. April 2021, 14:31 Uhr

svz+ Logo
Ab sofort dürfen in Mecklenburg-Vorpommern nur Kinder eine Einrichtung besuchen, die frei von Erkältungssymptomen sind. Anderenfalls müssen sie zuerst zum Arzt und einen PCR- oder vergleichbaren Test  machen.
Ab sofort dürfen in Mecklenburg-Vorpommern nur Kinder eine Einrichtung besuchen, die frei von Erkältungssymptomen sind. Anderenfalls müssen sie zuerst zum Arzt und einen PCR- oder vergleichbaren Test machen.

Elternvertreter sind sauer, die Opposition wettert, doch Kinder- und Jugendärzte sehen keine Alternative

Schwein/Greifswald | Wütende Eltern, entnervte Erzieherinnen, Praxistelefone, die nicht stillstehen, und dann auch noch ein handfester Koalitionskrach: Die ausweitete Teststrategie für Kindertagesstätten und -tagespflegen ist gestern mit starken Turbulenzen gestartet. Erst am Freitag hatte das Sozialministerium die Änderungen publik gemacht, die vorsehen, dass Mädchen und...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite