Wirtschaft in MV : Corona-Hilfe kommt bei Firmen kaum an

von 01. September 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Symbolbild

 

In MV erst sechs Millionen Euro aus Milliarden-Bundesprogramm beantragt

Stockende Förderung: Die vom Bund in der Corona-Krise bereitgestellte Überbrückungshilfe von 25 Milliarden Euro für Deutschlands Unternehmen kommt in MV nur langsam an. Bis Ende August seien im Nordosten erst 370 Anträge für sechs Millionen Euro eingereicht worden, teilte das Wirtschaftsministerium am Montag mit. Hohe Förderhürden aber auch Verzögerung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite