Corona-Folge : Kliniken an der Belastungsgrenze?

von 20. April 2021, 19:38 Uhr

svz+ Logo
Die Arbeit auf Intensivstationen ist  sehr personalintensiv. Auch deshalb kommt es immer wieder zu  Engpässen bei der Patientenversorgung.
Die Arbeit auf Intensivstationen ist sehr personalintensiv. Auch deshalb kommt es immer wieder zu Engpässen bei der Patientenversorgung.

Die Landesregierung malt ein Schreckensbild, das zumindest im Nordosten mit Corona kaum zu tun hat.

Schwerin | Das Szenario konnte düsterer kaum sein, und es entsprach haargenau dem, was diverse Experten momentan in Fernseh-Talkrunden für ganz Deutschland orakeln. „Wir kommen erstmalig an die Belastungsgrenze unseres Gesundheitssystems“, warnte Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD), bevor sie am letzten Donnerstag die auf dem MV-Gipfel beschlossenen Pläne...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite