Corona-Einbußen : Bonus für Tausende Kurzarbeiter in MV

von 26. Mai 2021, 16:17 Uhr

svz+ Logo
_202105261618_full.jpeg

Die vor einem Jahr in MV beschlossene Neustartprämie für Kurzarbeiter kommt langsam in Gang.

Schwerin | Zahlungsverzug auf dem Förderkonto: Die vor einem Jahr vereinbarte Neustart-Prämie des Landes für besonders von Kurzarbeit betroffene Beschäftigte in MV kommt erst langsam in Gang. Bis Mitte Mai seien knapp 1100 Anträge für fast 8100 Beschäftigte bewilligt worden, teilte das Wirtschaftsministerium mit. Sie können mit insgesamt knapp zwei Millionen Eur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite