Klausur in Ludwigslust : CDU will mit Bildungspolitik im Landtagswahlkampf punkten

von 01. September 2020, 05:00 Uhr

Mit dem Thema wollen die Christdemokraten offenbar ihren langjährigen Koalitionspartner SPD vor sich hertreiben.

Die CDU nimmt Witterung auf: Mit dem Thema Bildungspolitik wollen die Christdemokraten offenbar ihren langjährigen Koalitionspartner SPD im anstehenden Landtagswahlkampf vor sich hertreiben. Darauf deutet auch die Klausur hin, in die sich die CDU-Landtagsfraktion ab Mittwoch in Ludwigslust begibt. Gast als neuer Landesvorsitzender ist erstmals Michael ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite