Vier Monate vor der Landtagswahl : CDU-Landesvize Sascha Ott schließt Zusammenarbeit mit AfD aus

von 02. Juni 2021, 15:43 Uhr

svz+ Logo
CDU-Landesvize Sascha Ott hat vier Monate vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern eine Zusammenarbeit mit der AfD ausgeschlossen.
CDU-Landesvize Sascha Ott hat vier Monate vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern eine Zusammenarbeit mit der AfD ausgeschlossen.

CDU-Landesvize Sascha Ott hat vier Monate vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern die AfD als möglichen Koalitionspartner ausgeschlossen.

Schwerin | CDU-Landesvize Sascha Ott hat vier Monate vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern eine Zusammenarbeit mit der AfD ausgeschlossen. „Niemand braucht die AfD. Die CDU am allerwenigsten“, teilte Ott in einer am Mittwoch verbreiteten Erklärung mit. Die CDU stehe für bürgerliche Politik und strebe parlamentarische Mehrheiten unter ihrer Führung an. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite