Mecklenburg-Vorpommern : Landes-CDU wehrt sich gegen geplantes Tariftreuegesetz der SPD

von 19. Februar 2021, 16:03 Uhr

svz+ Logo
Wolfgang Waldmüller, Generalsekretär der CDU-Fraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern
Wolfgang Waldmüller, Generalsekretär der CDU-Fraktion im Landtag von Mecklenburg-Vorpommern

Auch ohne den Boss hatte die Fraktion nach ihrer Klausur einiges mitzuteilen. Grimmig ging es gegen Pläne der SPD.

Schwerin | Die Landes-CDU wehrt sich mit Händen und Füßen gegen das von ihrem Koalitionspartner SPD geplante neue Tariftreuegesetz in Mecklenburg-Vorpommern. Demnach sollen Aufträge der öffentlichen Hand nur noch an Unternehmen vergeben werden, die sich an die Tarife halten. „Wo ist die Brandmauer für solche Fantasien?“, zeigte sich Landtagsfraktionschef Wolfgan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite