Landtags- und Bundestagswahl : Briefwahlunterlagen werden ab 4. September versendet

von 23. August 2021, 11:12 Uhr

svz+ Logo
_202108231209_full.jpeg

Die Briefwahl erfreut sich vor allem in den großen Städten mit wachsender Beliebtheit.

Schwerin | Die Briefwahlunterlagen zur Landtags- und Bundestagswahl werden in Mecklenburg-Vorpommern zusammen ab dem 4. September versandt. Wer per Brief wählen möchte, muss dies bei der Gemeindewahlbehörde beantragen, wie Landeswahlleiterin Gudrun Beneicke am Montag in Schwerin mitteilte. Dies sei schriftlich oder mündlich – allerdings nicht telefonisch – mögli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite