Peenemünde: Bootsmotoren gestohlen

von
23. Juni 2020, 13:26 Uhr

Am Montag informierte ein Hinweisgeber die Beamten im Polizeirevier Heringsdorf über einen Diebstahl von zwei Bootsmotoren. Im Zeitraum zwischen dem 10. Mai 2020, gegen 19.00 Uhr, und dem 22. Juni 2020 (11.40 Uhr) wurden zwei Außenbootsmotoren der Marken Yamaha und Mariners aus einer Bootsliegehalle am Yachthafen in Peenemünde entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden von etwa 5.000 Euro.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Diebstahl am Yachthafen (Zum Nordhafen 1) in Peenemünde geben kann, wendet sich an die Einsatzleitstelle, die Interwache der Landespolizei M-V unter www.polizei.mvnet.de oder aber direkt beim Polizeirevier Heringsdorf unter 038378-2790.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen