Ebbe im Portemonnaie : MV in der Schuldenfalle: Ältere rutschen in die Miesen

von 14. November 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
123710826.jpg

Bei jedem Zehnten reicht das Geld nicht. Der Landkreis Vorpommern-Rügen ist besonders betroffen.

Der Arbeitsmarkt boomt, die Löhne steigen, kaum gestiegene Verbraucherpreise – trotzdem ist in MV die die Zahl überschuldeter Privatpersonen leicht gestiegen. Für jeden zehnten Mecklenburger und Vorpommern reichten die Einnahmen nicht aus, um alle Rechnungen zu bezahlen. 140.000 Menschen sind mit ihrem Konto in die roten Zahlen gerutscht – 1000 mehr al...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite