Wirtschaft in MV : Baufirmen haben Arbeit für ein Jahr

von 27. August 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Kräne stehen in einem Baugebiet.

Kräne stehen in einem Baugebiet.

Branche kritisiert lange Genehmigungsverfahren der Behörden. Mitarbeiter können mit höheren Löhnen rechnen.

Betrieb am Bau: Wie kaum eine andere Branche ist die 16 000 Mitarbeiter zählende Bauwirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern bisher gut durch die Corona-Krise gekommen. Die Unternehmen hätten gut gefüllte Orderbücher – so viel wie seit Jahren nicht mehr. Die Aufträge reichten zwischen einem halben und einem Jahr, erklärte der Präsident des Bauverbandes MV,...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite