Mecklenburg-Vorpommern : Azubi-Zahlen sind 2019 weiter gestiegen

von 03. August 2020, 12:27 Uhr

svz+ Logo
Immer mehr junge Menschen entscheiden sich in MV für eine Lehre.

Immer mehr junge Menschen entscheiden sich in MV für eine Lehre.

Vor allem das Handwerk habe laut Statistischem Landesamt Zuwachs bekommen.

Die Zahl der Auszubildenden in den Betrieben ist in Mecklenburg-Vorpommern im vergangenen Jahr zum dritten Mal in Folge gestiegen. Am Jahresende waren 19.772 Jugendliche in einer dualen Ausbildung mit betrieblicher Praxis und theoretischem Unterricht an einer Berufsschule, wie das Statistische Landesamt am Montag in Schwerin mitteilte. Das seien 148 me...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite