Stralsund : Ausflug mit Booten läuft schief - vier Kinder in Klinik

von 16. September 2021, 14:06 Uhr

svz+ Logo
Ein Ausflug mit Booten läuft schief. Vier Kinder kamen in die Klinik.
Ein Ausflug mit Booten läuft schief. Vier Kinder kamen in die Klinik.

Auf der Ostsee vor Stralsund ist Segel- und Kanuveranstaltung einer größeren Gruppe aus dem Ruder gelaufen.

Stralsund | Wie ein Sprecher der Wasserschutzpolizei am Donnerstag erklärte, kenterten bei einem Ausflug einer Gruppe von 13-jährigen Schülern am Mittwoch auf dem Wasser vor dem Dänholm drei Boote. Von den sechs ins Wasser gefallenen Schülern rettete die alarmierte Wasserschutzpolizei mit einem Schlauchboot drei Kinder aus dem Wasser, die anderen drei konnten sic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite