Vollsperrung in Richtung Berlin : Aufwendige Bergungsarbeiten nach tödlichem Unfall auf der A24

von 13. August 2021, 14:06 Uhr

svz+ Logo
Die Bergung der komplett zerstörten Zugmaschine.
Die Bergung der komplett zerstörten Zugmaschine.

Der Auflieger und die komplett zerstörte Zugmaschine des Sattelzugs, der am Freitagmorgen auf der A24 verunglückte, müssen mit einem Kran geborgen werden.

Talkau | Wer die Bilder der Zugmaschine sieht, die am Bergungskran hängt, kann erahnen, warum ein Lkw-Fahrer den schweren Unfall am Freitag, 13. August, auf der A24 bei Talkau nicht überleben konnte. Weiterlesen: Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf der A24 Lkw kam aus ungeklärter Ursache von der A24 ab Am Freitagmorgen war ein mit Fisch beladener Sattelz...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite