Druck durch Fahrgäste : Land lässt mehr Abendzüge fahren

von 14. Dezember 2018, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Es wird mehr Abendzüge im Schienenverkehr in MV geben.
Es wird mehr Abendzüge im Schienenverkehr in MV geben.

MV stockt seine Angebote im Schienenverkehr auf. Damit reagiert das Verkehrsministerium auf den Druck durch die Fahrgäste.

Betrieb auf der Schiene: Mehr Züge, neue Haltepunkte, zusätzliche Verbindungen – nach jahrelangen Kürzungen im Schienenverkehr stocken die Bahnen in MV ihr Angebot im Regional- und Fernverkehr im mehr als 1400 Kilometer langen Schienennetz im Nordosten auf einigen Strecken geringfügig auf. Vor allem im Teilnetz Westmecklenburg sollen auf den Strecken...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite