U18-Wahl : Auch Kinder und Jugendliche aus MV können wieder abstimmen

von 27. August 2021, 20:43 Uhr

svz+ Logo
Eine jugendliche Hand steckt einen Stimmzettel in die Wahlurne.
Eine jugendliche Hand steckt einen Stimmzettel in die Wahlurne.

Neun Tage vor den „richtigen“ Wahlen zum Bundes- und Landtag findet deutschlandweit traditionell die U18-Wahl statt. Wir erläutern, wobei es darum geht und wer wie mitmachen kann.

Schwerin | Am 17. September werden in MV der neue Bundestag und ein neuer Landtag gewählt. Viele werden jetzt sofort sagen, dass das nicht stimmt, der Wahlsonntag ist der 26. September. Tatsächlich wird an beiden Tagen gewählt. Neun Tage vor den „richtigen“ Wahlen findet deutschlandweit nämlich traditionell die U18-Wahl statt. Wir erläutern, wobei es darum geht ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite