30 Jahre MV : „Hier ist mein Zuhause“

von 13. Mai 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Im Pfarrhaus in Warin ist Anna-Maria Kunert aufgewachsen. Der Liebe und des Jobs wegen zog sie in die Prignitz.
Im Pfarrhaus in Warin ist Anna-Maria Kunert aufgewachsen. Der Liebe und des Jobs wegen zog sie in die Prignitz.

Anna-Maria Kunert aus Warin zählt zu den ersten im neuen Land Mecklenburg-Vorpommern geborenen Babys. Am 3. Oktober feiert sie ihren 30. Geburtstag

„Erste waschechte Bundis: Patrick und Anna-Maria“ – so lautete damals die Überschrift in der Lokalausgabe „Schwerin-Journal für den Landkreis“ der Schweriner Volkszeitung vom Donnerstag, 4. Oktober 1990. Neben Patrick Tydecks, der nach der Kindergartenzeit mit seiner Mutter aus Friedrichsruhe nach Thüringen zog, war Anna-Maria Kunert aus Warin ein weit...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite