Kandidaten im Interview : Amthor oder Hoffmeister: Wer führt die CDU in die Zukunft?

von 21. Februar 2020, 18:33 Uhr

Die CDU bebt – nicht nur auf Bundesebene und in Thüringen, sondern auch in Mecklenburg-Vorpommern. Nach dem Rücktritt des Landesvorsitzenden Vincent Kokert ist die Partei auf der Suche nach einer neuen Führungsfigur.

Die CDU bebt – nicht nur auf Bundesebene und in Thüringen, sondern auch in Mecklenburg-Vorpommern. Dort hat vor drei Wochen völlig überraschend der bisherige Landesvorsitzende und Hoffnungsträger der Partei, Vincent Kokert, seinen Rücktritt zum 1. März und seinen Wechsel in die Wirtschaft angekündigt. Seitdem ist die Nordost-CDU auf der Suche nach eine...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite