Bundestagswahl : Der Osten wählt anders

von 16. Mai 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
In Sachsen-Anhalt wird im 6. Juni 2021 ein neuer Landtag gewählt.
In Sachsen-Anhalt wird im 6. Juni 2021 ein neuer Landtag gewählt.

Wer die ostdeutschen Wähler vernachlässigt, könnte sichere Wahlerfolge verspielen, zeigt die Erfahrung.

Schwerin | Die Parteien der Republik komplettieren so langsam ihr Spitzenkandidaten-Personal für die Bundestagswahl. In Mecklenburg-Vorpommern, Berlin und wahrscheinlich Thüringen werden zeitgleich Landtage gewählt, in Sachsen-Anhalt steht bereits im Juni die Landtagswahl an. Der Osten wählt erfahrungsgemäß anders als der Rest der Republik. Wer das nicht einprei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite