DFB-Pokal-Spiel im Jahr 2000 : Als der FC Bayern nach Schönberg kam

23-11367726_23-66109650_1416395505.JPG von 25. August 2020, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Erfüllte Autogrammwünsche und trug sich in die Torschützenliste ein: Bayern-Stürmer Carsten Jancker
1 von 5

Erfüllte Autogrammwünsche und trug sich in die Torschützenliste ein: Bayern-Stürmer Carsten Jancker

Sie sind die Fußball-Könige von Europa: die Spieler des FC Bayern München. Glückwünsche zum Finalsieg über Paris St. Germain gibt es auch aus Mecklenburg. Denn auch hier haben die Münchner Fans – und ehemalige Gegner.

„Zille“ kennt sich aus. Exakt 23 Stufen muss Reinhard Zillmer hinauf. Dann hat er sein Ziel erreicht: die Kabine des Schönberger Stadionsprechers. Von hier aus verfolgte und moderierte er so manch packendes Fußballspiel in den vergangenen Jahrzehnten. Was er aber an jenem 26. August 2000 im Jahnstadion erlebte, sei mit nichts vergleichbar. Dama...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite