Schweinepest rückt näher : Schweinehalter in MV sind in Alarmzustand

von 25. November 2019, 19:00 Uhr

svz+ Logo
Wildschweine übertragen die Seuche - bekannt auch als Schweinepest.
Wildschweine übertragen eine Seuche - bekannt auch als Schweinepest.

Land und Tierhalter auf Seuchenausbruch vorbereitet. Sorge um Schlachtung gesunder Tiere. Verarbeiter lehnen Annahme ab

MV bereitet sich auf den Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest vor. „Die Gefahr liegt in der Luft“, meinte Agrarminister Till Backhaus (SPD): Es müsse „jeden Tag damit gerechnet werden, dass ein Wildschwein, Wolf, Fuchs oder ein anders Tier das Virus durch die Landschaft trägt.“ Krisenstab in Bereitschaft Die Bauern haben reagiert: Die Ställe sind di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite