Altenkirchen : 66-Jähriger wird beim Baden bewusstlos und stirbt

von 09. August 2021, 12:22 Uhr

svz+ Logo
66-Jähriger wird beim Baden bewusstlos und stirbt im Krankenhaus.
66-Jähriger wird beim Baden bewusstlos und stirbt im Krankenhaus.

Ein 66 Jahre alter Mann hat beim Baden in der Ostsee das Bewusstsein verloren und ist wenig später im Krankenhaus gestorben.

Altenkirchen | Wie die Polizei mitteilte, wurde der Badegast, ein Urlauber aus Leipzig, plötzlich und aus bislang ungeklärter Ursache im Wasser am Strand bei Nonnevitz (Landkreis Vorpommern-Rügen) bewusstlos. Helfer brachten den Mann an Land und versuchten, ihn zu reanimieren. Anschließend wurde er per Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Die Kriminalpo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite