Hörartikel : 50 Antworten zum Coronavirus

von 10. März 2020, 19:30 Uhr

svz+ Logo
In der Molekularbiologie am Institut für Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene der Universitätsmedizin Rostock werden an einer Sicherheitswerkbank Proben für die Untersuchung auf Erbgut des neuartigen Coronavirus vorbereitet.

In der Molekularbiologie am Institut für Medizinische Mikrobiologie, Virologie und Hygiene der Universitätsmedizin Rostock werden an einer Sicherheitswerkbank Proben für die Untersuchung auf Erbgut des neuartigen Coronavirus vorbereitet.

Die Verunsicherung beim Thema Corona ist groß – und es gibt viele Fragen: Die wichtigsten Antworten finden Sie hier.

Hörartikel: Coronavirus  Die Lage in Mecklenburg-Vorpommern 1) Wie viele Menschen sind in MV erkrankt?In MV sind aktuell 14 Covid-19-Infektionen bestätigt. Betroffen sind Mecklenburgische Seenplatte (5 Infizierte), Rostock (2), Vorpommern-Rügen (2), Vorpommern-Greifswald (2) und der Landkreis Rostock (3). 2) Gibt es Todesfälle in MV?In MV gab es bislan...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite