Zwischen Juliusruh und Glowe : 37-Jähriger stirbt bei Motorradunfall

von 18. September 2021, 17:46 Uhr

svz+ Logo
_202109181843_full.jpeg

Bei einem Unfall auf Rügen ist ein Motorradfahrer ums Leben gekommen.

Glowe | Der 37-Jährige habe beim Überholen zwischen Juliusruh und Glowe die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, sei von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt, teilte die Polizei am Sonnabend mit. Er starb noch an der Unfallstelle. Der Greifswalder war in einer Gruppe von Motorradfahrern unterwegs gewesen. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite