U-Häftling aus JVA Waldeck : 33 Jahre, drogenabhängig und schon zum dritten Mal im Knast

von 01. September 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
23-124947069

Die bewegende Geschichte des U-Häftlings Patrick Kurz, der mit 13 Jahren das erste Mal Amphetamine nahm. Er sieht kaum Perspektiven.

Als Patrick Kurz* 13 Jahre alt ist, nimmt er das erste Mal Amphetamine. Mit 16 zieht er Kokain. Als er volljährig wird, ist er vom Heroin abhängig. Heute sitzt Patrick Kurz im Gefängnis, zum dritten Mal. Dabei hatte er gehofft, dass es anders laufen würde, das letzte Mal, als er in Freiheit kam. Er wollte weg von den Drogen, seit ein Freund an einer Üb...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite