Mecklenburg-Vorpommern : 15 Millionen Euro für den Ausbau der Horte

von 17. März 2021, 17:04 Uhr

svz+ Logo
_202103171704_full.jpeg

Für den Ausbau der Horte in Mecklenburg-Vorpommern gibt es ein neues Programm von Bund und Land.

Schwerin | Gefördert würden Neu- und Umbauten sowie Sanierungen und Erweiterungen, teilte Sozialministerin Stefanie Drese (SPD) am Mittwoch mit. Auch für Möbel, Spiel- und Sportgeräte sowie Sanitäreinrichtungen könne es Geld aus dem Programm geben, wenn die Anschaffungen für zusätzliche Betreuungsplätze von Grundschulkindern gedacht sind. Der Bund steuert dem...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite