Zehn Infektionen in Rostock : 14 neue Corona-Fälle in Mecklenburg-Vorpommern

von 17. September 2020, 18:29 Uhr

svz+ Logo
/Illustration

/Illustration

Die Hundertwasser-Gesamtschule in der Hansestadt ist stark betroffen. Doch auch in anderen Landesteilen gab es Infektionen.

In Mecklenburg-Vorpommern sind am Donnerstag 14 neue Fälle von Infektionen mit dem Sars-CoV-2-Virus festgestellt worden. Dabei handelt es sich nach Angaben des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (Lagus) um zehn Fälle in der Rostocker Hundertwasser-Gesamtschule. In der Folge dieser Neu-Infektionen wurde für alle knapp 800 Schüler und mehr als 80 Be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite