Umfrage : Woidke gewinnt in der Corona-Krise

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 07. April 2020, 17:00 Uhr

svz+ Logo
Dietmar Woidke (SPD)
Dietmar Woidke (SPD)

Sorge um eigene Lage, Familienangehörige und die Wirtschaft in Brandenburg

Brandenburgs Regierungskoalition profitiert von der Corona-Krise. Wären am Sonntag Landtagswahlen, erhielte die SPD als stärkste Kraft 27 Prozent der Stimmen. Das ergab eine Umfrage des Instituts Infratest dimap im Auftrag des RBB-Fernsehmagazins „Brandenburg aktuell“ und des Radiosenders „Antenne Brandenburg“, die dieser Zeitung vorliegt. Damit errei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite