Silvester : Polenböller bleiben ein Problem

dpa_148f38006d64199b

svz.de von
28. Dezember 2015, 21:44 Uhr

Von Jahr zu Jahr steigt die Zahl illegaler Böller, die der Zoll im deutsch-polnischen Grenzgebiet beschlagnahmt. Ausschlaggebend für diese Entwicklung sind nach aktuellen Einschätzung von Zoll und Feuerwehr der Preis und der markerschütternde Rums vieler illegaler Feuerwerkskörper.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen