Regionale Produkte auf dem Vormarsch : Whisky „made in Brandenburg“

von 02. August 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Tim Eggenstein aus Bad Belzig sitzt in seiner Whisky- und Edelbrandmanufaktur vor einem Strauß Gerste – in der Hand hält er ein Glas „Old Sandhill“-Whisky.
Tim Eggenstein aus Bad Belzig sitzt in seiner Whisky- und Edelbrandmanufaktur vor einem Strauß Gerste – in der Hand hält er ein Glas „Old Sandhill“-Whisky.

Destilliert wird das „flüssige Gold“ – wie es Liebhaber bezeichnen – unter anderem in Bad Belzig oder Werder

Für Tim Eggenstein aus Bad Belzig (Potsdam-Mittelmark) war es eigentlich ganz logisch, dass er sich mit dem Brennen von Whisky beschäftigt. „Unsere Familie braut seit längerem Craft-Bier. Auf die Erfahrungen kann beim Whisky aufgebaut werden“, sagt er. In Brandenburg ist der 28-Jährige nicht der Einzige, der den Hochprozentigen aus der Region anbietet....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite