Umwelt : Wenn der Wald zur Müllkippe wird

von 05. Januar 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Abfälle aller Art bis hin zu Überresten von Bau- und Sanierungsarbeiten werden in Wäldern illegal abgeladen.
Abfälle aller Art bis hin zu Überresten von Bau- und Sanierungsarbeiten werden in Wäldern illegal abgeladen.

Autoreifen, Farbeimer, Blumentöpfe, Elektroschrott, was alles in Brandenburger Wäldern liegt geht auf keine Keilerhaut

Rotgold leuchten die Blätter auf dem Waldboden, die Schritte werden von der schweren Erde aufgefangen, kaum hört der Spaziergänger sich selbst. In einiger Entfernung bearbeitet ein Specht hartnäckig einen Baum In der Luft liegt der Duft aus feuchtem Moos und verrottendem Holz. Unter der schützenden Laubdecke raschelt es hier und da. Mäuschen? Bestimmt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite