Erstaufnahmeeinrichtung füllt sich : Weitere afghanische Ortskräfte in Brandenburg angekommen

von 22. August 2021, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Ortskräfte aus Afghanistan gehen am frühen Freitagmorgen auf dem Gelände der DRK-Flüchtlingshilfe in Doberlug-Kirchhain in der Erstaufnahmeeinrichtung zu ihrer Unterkunft.
Ortskräfte aus Afghanistan gehen am frühen Freitagmorgen auf dem Gelände der DRK-Flüchtlingshilfe in Doberlug-Kirchhain in der Erstaufnahmeeinrichtung zu ihrer Unterkunft.

Bundeswehr fliegt weitere 180 Menschen aus Kabul aus / Scholz: Bund bemüht um längerfristige Ausreisen

In Brandenburg sind am Sonntag 57 weitere Ortskräfte mit Angehörigen aus Afghanistan angekommen. Sie wurden nach Angaben des Innenministeriums ebenfalls in der Erstaufnahme in Doberlug-Kirchhain im Landkreis Elbe-Elster untergebracht. Darunter seien 20 Kinder und Jugendliche, sagte der Sprecher des Potsdamer Innenministeriums, Martin Burmeister. Zuvor ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite