Brandenburg : Verschärfte Kontaktsperre

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 22. März 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD).
Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD).

Ansammlungen von mehr als zwei Personen bis zum 5. April untersagt. Auch Friseure und Massagepraxen müssen schließen.

Zum Schutz vor dem Coronavirus dürfen auch in Brandenburg Menschen nur noch zu zweit auf die Straße gehen. Ausgenommen werden sollen Familien sowie in einem Haushalt lebende Personen. „Bis zum 5. April ist der Aufenthalt im öffentlichen Raum untersagt“, sagte Brandenburgs Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am Sonntagabend nach einer Telefonkonferen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite