Artenvielfalt : Unterwegs zum Dialog?

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 13. Februar 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Als Bienen kostümierte Naturschützer sammeln in Potsdam Unterschriften für ihre Volksinitiative.
Als Bienen kostümierte Naturschützer sammeln in Potsdam Unterschriften für ihre Volksinitiative.

Volksinitiative der Naturschützer zum Insektenschutz wurde im Agrarausschuss des Landtags angehört

„Der kleine Fuchs“, sagte Anja Hradetzky. An der Wand des Tagungsraums des Ausschusses für Landwirtschaft, Umwelt und Klimaschutz war ein Schmetterling zu sehen. „Wahrscheinlich haben sie ihn in ihrer Kindheit häufig gesehen. Meine Kinder werden ihn nicht mehr sehen.“ Die Biolandwirtin vom Hof „Stolze Kuh“ im uckermärkischen Lunow-Stolzenhagen war gest...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite