Arbeitslohn in Brandenburg : Ungleichheit gefährdet die Zukunft

von 16. März 2018, 21:00 Uhr

Gehaltsunterschiede unter dem Bundesdurchschnitt

„In Brandenburg gibt es geringere Unterschiede als in anderen Ländern, die Lohn- und Gehaltslücke ist aber trotzdem noch da. Frauen arbeiten überproportional häufig in schlecht bezahlten Teilzeitjobs und erreichen seltener die oberste Führungsetage“, sagte Brandenburgs Frauenstaatssekretärin Almuth Hartwig-Tiedt mit Blick auf den morgigen internationa...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite