Eine Residenz für Senioren : Traum vom deutschen Schloss

von 08. September 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Joanna Martis und Adam Roslewski im sanierten Schloss Biesendahlshof
Joanna Martis und Adam Roslewski im sanierten Schloss Biesendahlshof

Eine polnische Krankenschwester verliebt sich in einen leer stehenden Prachtbau in der Uckermark

Mit hellgelber Fassade, frisch gedecktem Dach und einer von Säulen gesäumten Treppe wirkt das Schloss Biesendahlshof in der Uckermark äußerst einladend. Der 1896 von der Adelsfamilie von Drewitz zwischen Schwedt und Prenzlau erbaute Neobarockbau liegt inmitten eines drei Hektar großen Parks und strahlt in der abgeschiedenen Endmoränenlandschaft Ruhe au...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite