Sommerinterview mit Landesinnenminister : Stübgen: Polizei muss erreichbar sein

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 21. August 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Der Brandenburger Innenminister Michael Stübgen (CDU).
Der Brandenburger Innenminister Michael Stübgen (CDU).

Brandenburgs Innenminister äußert im „Prignitzer“-Interview Zweifel, ob die geplante Aufstockung auf rund 8500 Polizisten noch finanzierbar sein wird

Die Abwahl von Andreas Kalbitz als AfD-Fraktionschef ändert nichts an der Beobachtung der Partei durch den Verfassungsschutz, sagt Brandenburgs Innenminister Michael Stübgen (CDU). Benjamin Lassiwe hat mit ihm gesprochen.Andreas Kalbitz ist nicht mehr Vorsitzender der AfD-Landtagsfraktion. Wie reagieren Innenministerium und Verfassungsschutz darauf?Mic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite