Vor allem Jugendliche sind gefährdet : Rechtsextreme werben online

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 02. September 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Vor allem Jugendliche können rechtsradikale Propaganda in sozialen Netzwerken nicht immer rechtzeitig erkennen.
Vor allem Jugendliche können rechtsradikale Propaganda in sozialen Netzwerken nicht immer rechtzeitig erkennen.

Verfassungsschutz warnt vor Cyberextremismus in sozialen Medien und auf Videospielplattformen

Rechtsextreme versuchen in Brandenburg immer öfter, über gezielte Aktivitäten im Internet und in den sozialen Medien neue Anhänger zu gewinnen. Sogar Videospielplattformen werden mittlerweile dafür genutzt. Das geht aus einem Abschnitt des diesjährigen Verfassungsschutzberichts hervor, den Innenminister Michael Stübgen (CDU) gestern vorab veröffentlich...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite