Alter : Neurentner mit geringeren Altersbezügen

von 16. April 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Viele Neurentner in Brandenburg und Berlin sind vom Trend sinkender Rentenhöhen betroffen.  Foto: Marijan Murat/dpa/dpa-tmn
Viele Neurentner in Brandenburg und Berlin sind vom Trend sinkender Rentenhöhen betroffen. Foto: Marijan Murat/dpa/dpa-tmn

Im Alter könnte es für viele finanziell eng werden, darauf deuten Renten-Entwicklungen hin, auf die der DGB aufmerksam macht

Neurentner in Berlin und Brandenburg erhalten zunehmend geringere Altersbezüge als Bestandsrentner. Auf diese aus seiner Sicht problematische Entwicklung weist der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hin. Besonders groß sind die Unterschiede dem neuen DGB-Rentenreport zufolge bei Männern. Die monatlichen Durchschnittsbezüge derjenigen, die 2019 in Altersr...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite