Corona Brandenburg : Neue Verordnung: Kitas generell offen

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 22. Januar 2021, 05:00 Uhr

svz+ Logo
dpa_5fa46a00ef73ac94

Bisher Impftermine für 80 Prozent der Heimbewohner vergeben

In Brandenburg müssen Kindertagesstätten künftig geschlossen werden, wenn in einem Landkreis oder einer kreisfreien Stadt die Corona-Inzidenz auf mehr als 300 Fälle pro 100 000 Einwohner in den letzten sieben Tagen steigt. Zudem können Landräte und Oberbürgermeister Kindertagesstätten schließen, wenn es in den Kreisen aufgrund des regionalen Infektion...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite