Brandenburgs einziger Melonenbauer : Melonen-Zeit hat begonnen

von 29. August 2021, 17:29 Uhr

svz+ Logo
Attila Puszti auf seinem Melonenfeld.
Attila Puszti auf seinem Melonenfeld.

Auch in Brandenburg wächst die süße Sommerfrucht

Zu niedrige Temperaturen im Frühling und zu wenig Sonne im Sommer drücken auf die Erträge bei der Melonen-Ernte in Brandenburg. „Statt wie im Vorjahr mit 20 Tonnen rechne ich nur mit einem Ertrag von 16 bis 17 Tonnen“, sagt der als „Melonenmann“ bekannt gewordene Attila Puszti. Er gilt als der einzige gewerbsmäßige Melonenanbauer im Land. Gut die Hälf...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite