Brandenburg : Meister bekommen mehr Geld

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 20. September 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Wer Arbeits- oder Ausbildungsplätze schafft, kann seine Präme nochmals erhöhen.
Wer Arbeits- oder Ausbildungsplätze schafft, kann seine Präme nochmals erhöhen.

Land stockt die Prämien deutlich auf und setzt Forderung der CDU um

Handwerksmeister, die in Brandenburg einen Betrieb gründen, eine Beteiligung eingehen oder ein Unternehmen übernehmen, können dafür ab sofort eine einmalige „Meister-Gründungsprämie“ von bis zu 12 000 Euro vom Land Brandenburg erhalten. Bislang hatte die maximale Summe bei 8700 Euro gelegen. Wer zusätzlich einen Arbeits- oder Ausbildungsplatz schafft, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite