Corona : Mehr Impfungen in Arztpraxen geplant

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 29. März 2021, 18:10 Uhr

svz+ Logo
In Brandenburg sollen bald mehr Corona-Impfungen bei Hausärzten als in Impfzentren erfolgen.
In Brandenburg sollen bald mehr Corona-Impfungen bei Hausärzten als in Impfzentren erfolgen.

Großlieferung für Hausärzte / Impfzentren über Ostern zu

Die Kassenärzte in Brandenburg haben angekündigt, nach dem Osterwochenende erstmals mehr Impfungen in Hausarztpraxen durchführen zu wollen, als in Impfzentren. In den kommenden Wochen erwarten die Hausarztpraxen jeweils rund 30.000 Biontech/Pfizer-Dosen, die vom Bund an die Arztpraxen verteilt werden. „Leider sind dies nur etwa 20 Dosen pro Praxis“, hi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite