Drei Jahre nach der Aufdeckung : Lunapharm-Skandal: Aufseher aufgestockt

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 23. August 2021, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Die Mahlower Pharmafirma Lunapharm sorgte 2018 für einen Skandal.
Die Mahlower Pharmafirma Lunapharm sorgte 2018 für einen Skandal.

Juristische Aufarbeitung dauert weiter an

Nach dem „Lunapharm“-Skandal hat die Brandenburger Arzneimittelaufsicht ihr Personal offenbar erfolgreich aufgestockt: Wie aus einer Antwort des Potsdamer Gesundheitsministeriums auf eine Kleine Anfrage der AfD hervorgeht, die dem „Prignitzer“ vorliegt, wurden in diesem Jahr drei Mitarbeiter erfolgreich zu GMP-Inspektoren („Good Manufacturing Practice“...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite