Deutlicher Personalabbau geplant : Lob und Kritik zu Forst-Gutachten

23-73975943_23-73975944_1442577015.JPG von 05. Mai 2021, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Die Forstverwaltung in Brandenburg steht vor einer großen Reform – und die bleibt nicht ohne Kritik.
Die Forstverwaltung in Brandenburg steht vor einer großen Reform – und die bleibt nicht ohne Kritik.

Anhörung zur Forstreform im Landwirtschaftsausschuss des Landtags mit gemischten Ergebnissen

Die geplante Forstreform von Brandenburgs Landwirtschaftsminister Axel Vogel (Grüne) ist bei Mitarbeitervertretern und kommunalen Spitzenverbänden auf teils massive Kritik gestoßen. Bei einer Anhörung im Landwirtschaftsausschuss des Potsdamer Landtags am Mittwoch erklärte der Personalrat des Landesbetriebs Forst, Harald Bienge, viele Beschäftigte seien...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite